Die Gründe, warum jemand in meine Praxis kommt, sind sehr unterschiedlich. Wenn ich es mit einem Begriff fassen wollte, würde ich sagen:

Der Wunsch nach Veränderung!

Im Innen, im Außen.

 

Es geht um Annehmen und Lassen, dessen was uns begegnet.

 

 

Ihr Beweggrund ist so bunt wie das Leben selbst:

  • Sie befinden sich in einer Krisen- oder Entscheidungssituation
  • Sie befinden sich in inneren oder äußeren Konflikten
  • Sie haben körperlich/seelische/geistige Blockaden
  • Sie sind in Begleitung von Ängsten, Depressionen o.ä.
  • kraftlos im Burnout
  • suchen Sinn hinter den Ereignissen
  • möchten Ihre Biographie aufarbeiten, sich versöhnen
  • suchen nach Antworten, vom Schicksal lernen nach Coenraad van Houten, Karma Erkenntnis
  • Sie stehen an einem Wendepunkt in Ihrem Leben
  • familiäre Konflikte und Beziehungen belasten Sie
  • Sie wollen Ihre Situation klären Mithilfe einer Aufstellung
  • Sie haben Probleme, die Sie überfordern, sie fühlen sich ihnen hilflos ausgesetzt
  • Sie sind überlastet
  • die Liste ließe sich noch weiter fortsetzen....

Ich begleite Sie durch meine individuellen Hilfestellungen in Ihrer Situation, durch Ihre Krise, bei Ihrem Anliegen - wie Sie es auch bezeichen. Meine Sicht ist verbunden mit dem anthroposophischen Menschenbild, Karma im täglichen Leben zu erleben und dem Vertrauen in unsere guten Schicksalsbegleiter, die uns kraftvoll begleiten, wenn wir sie bitten.

Meine Anliegen:

  • Vertrauen stärken in die eigenen Kompetenzen
  • Vertrauen ins Leben und in eigene Gestaltungsmöglichkeiten haben
  • Krisen durchschreiten und überwinden
  • hin zu mehr Bewusstsein und Achtsamkeit im Alltag
  • Brüche in Ihrer Biographie als Chance sehen und nutzen, neue Wege zu gehen
  • zu eigener Entwicklung und Erkenntnissen
  • Im Einklang mit sich zu sein, eigene Ressourcen entdecken, Resilienz stärken
  • Freiraum schaffen
  • lösungsorientiert
  • Positivität entwickeln durch das Erkennen und Ändern negativer Denkmuster
  • Ihr inneres Licht entdecken und strahlen lassen
  • den Sinn eigener Angst erkennen
  • Zukunftsbilder, Herzensbilder durch Imagination entwickeln

Selbst wenn eine Situation nicht veränderbar erscheint oder tatsächlich ist, ist unsere Einstellung zur Situation wandelbar!

 

Was vor uns liegt

und was hinter uns liegt,

ist nichts im Vergleich zu dem was in uns liegt.

Henry David Thoreau

 

Das Einfachste ist, Sie rufen mich an. Wir vereinbaren einen Termin und klären persönlich alles Weitere.